Singen bringt Lebensfreude, für den Sänger selbst und für den Zuhörer.

In meiner langjährigen Unterrichtstätigkeit durfte ich immer wieder die Erfahrung machen, wie Schüler glücklich und beflügelt aus dem Unterricht gehen, oft noch auf dem Heimweg auf der Straße zu hören sind.

Die gesunde und beglückende Wirkung des Gesangs und die damit verbundene Steigerung der Lebensenergie ist inzwischen auch medizinisch nachgewiesen.

Leider sieht es im professionellen Bereich oft ganz anders aus. Leistungsdruck, Versagensängste, Lampenfieber und Angst vor schlechten Kritiken sind weit verbreitet.

Es ist mir ein großes Anliegen, die Lust und die Freude am eigenen Klang, das Sich-Wohlfühlen im eigenen Körper und den ureigenen Ausdruck nie zu verlieren.
Mit dem Öffnen der Resonanzräume, dem Erspüren der Stimmansätze, der Entdeckung des Zusammenspiels von Muskelketten, Sehnen, Bändern, Bindegewebe und Knochen im Körper entwickelt sich ein Wissen, das Sicherheit und eine starke Mitte bietet.

Ich biete Unterricht für professionelle Sänger an, zur Vorbereitung auf Prüfungen, Vorsingen und Konzerte sowie für Chorsänger, Laien, und für alle, die Lust am Singen haben und sich selbst etwas Gutes tun möchten.

Weitere Informationen zu meiner Konzertätigkeit